Veranstaltungen jazzin`hn

LACCASAX

30.10.2021 20:00 - 22:30 Uhr

Laccasax – In Music at Home

Das Trio Laccasax -Timofey Sattarov (akk, p, comp), Andrey Lakisov (sax, git, p), Bernd Gesell (db) - verinnerlicht Einflüsse aus verschiedensten Kulturen. Musikrichtungen wie Jazz, Tango, Klezmer, Klassik und Moderne treffen sich in einer Weltmusik mit kammermusikalischem Anspruch.

Das Ensemble verbindet atemberaubende Virtuosität mit intensivem Ausdruck über eine große Spannweite von fetzig-frech über lyrisch-träumerisch bis zu tiefer Melancholie. „Ideal zum Runterkommen, Reinfühlen, Abgehen und Genießen.“ (Fachzeitung Jazzthing)

Das Trio Laccasax existiert seit 2011 und ist mittlerweile weltweit unterwegs. Die Musiker sind Absolventen der Hochschule für Musik Hanns Eisler und Universität der Künste Berlin, allesamt Preisträger renommierter Instrumentalwettbewerbe.

Der Kulturkreis Hohen Neuendorf freut sich, diese außergewöhnliche Band präsentieren zu können! Leider ist die Anzahl der Plätze begrenzt.

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Sie findet selbstverständlich unter Einhaltung der Hygienevorschriften statt.

Eintritt: 18 € (ermäßigt 15 €) - AK zzgl. 2 €

Ticketvorverkauf:

Auf Grund der Corona-Pandemie zur Zeit leider nur Online unter https://ticket.kulturkreis-hn.de/ (bis 8 Tage vor der Veranstaltung) und natürlich an der Abendkasse. Die Anzahl der Plätze ist leider beschränkt.

JAZZ NEXT DOOR - DÄMMERSCHOPPEN

05.12.2021 16:00 - 18:30 Uhr

JAZZ NEXT DOOR

Florian Fleischer (git), Henry Mex (bs), Daniel McLaine (dr) und Suzy Bartelt (voc)

"Jazz von nebenan" gibt's beim diesjährigen vorweihnachtlichen JazzinHN-Dämmerschoppen: So betitelt spielt das Quartett um Suzy Bartelt Jazz so, dass nicht nur Jazz-Liebhaber aufmerksam werden. Die Musiker sind musikalisch vielseitig unterwegs, doch die Leidenschaft zum Jazz verbindet sie. Mal ruhig, melancholisch, mal rhythmisch, treibend, immer jedoch mit dem Gefühl für diese Musik. Die Bandmitglieder hören einander genau zu, reagieren, kommunizieren miteinander und haben Spaß am Spiel mit dem Gegenüber. Dabei kommen ausgewählte Klassiker genauso zu Gehör wie unbekanntere "Jazz-Standards" und auch die eine oder andere Eigenkomposition. An diesem ersten Sonntag im Dezember nehmen sie gar einige Adaptionen bekannter christmas songs aus ihrem Regal. „Jazz Next Door“ laden ihr Publikum dazu ein, die Klanglandschaften ihres „Jazz-Wohnzimmers“ zu entdecken. Die Türen und Ohren sind geöffnet. Also, auf gute Nachbarschaft!

Beginn der Veranstaltung ist 16.00 Uhr, Einlass ab 15.00 Uhr. Die Veranstaltung findet selbstverständlich unter Einhaltung der Hygienevorschriften statt.

Eintritt: 15 € (ermäßigt 12 €, AK. zzgl. 2 €) 
Die Anzahl der Plätze ist leider begrenzt.

Veranstaltungsort: Neues Rathaus Hohen Neuendorf, Oranienburger Str. 2, 16540 Hohen Neuendorf

Auf Grund der Corona-Pandemie zur Zeit leider nur Online unter https://ticket.kulturkreis-hn.de/ (bis 8 Tage vor der Veranstaltung) und natürlich an der Abendkasse. Die Anzahl der Plätze ist leider beschränkt.