Termine Brot und Salz

Treffen der AG Brot und Salz

24.09.2019 17:30 Uhr

Wir bereiten öffentliche Veranstaltungen vor und diskutieren an diesem Abend u. a. über Theodor W. Adorno: Aspekte des neuen Rechtsradikalismus...

Wir widmen uns u. a. folgenden Themen: Welchen Aktionsrahmen haben extrem rechte Kreise in unserer Gesellschaft heute? Was bedeuten die Wahlerfolge einer nationalistisch-völkischen Partei für die Vielfalt und Freiheit, für Demokratie, Kultur und Kunst? Mit welchen Strategien, Konzepten und  Netzwerken haben wir es zu tun? Wer sind die Verfechter einer völkischen elitären deutschen Gesinnungsgemeinschaft?  Wie können wir das friedliche Zusammenleben, die humanistischen und demokratischen Traditionen in unserem Land erfolgreich verteidigen?

Interessierte sind herzlich eingeladen.