Gedenkorte in unserer Stadt

Offener Sonnabend des Geschichtskreises

In der Kulturwerkstatt, Karl-Marx-Straße 24, Hohen Neuendorf

Ausstellung geöffnet von 10 bis 16 Uhr

Hier kann man die Tafeln und Vitrinen zur Ortsgeschichte von Hohen Neuendorf, Bergfelde, Borgsdorf und Stolpe ansehen, entsprechende Bücher und andere Materialien nutzen, mit den Leuten vom Geschichtskreis ins Gespräch kommen …

Ortsgeschichte im Gespräch um 14 Uhr

Gedenkorte in unserer Stadt
Widerstand gegen Krieg und NS-System.
Wie gehen wir mit dem Stein im Stolper Wald, mit der Tafel in der Anton-Saefkow-Straße und weiteren Gedenkorten um?

Zurück